Das Veldener Senioren-Taxi

Seit gut vier Jahren engagiert sich das Veldener Autohaus Schober für Veldens Senioren. Zweimal wöchentlich können Bürger, die nicht mehr gut zu Fuß sind, mit dem Seniorentaxi zu den am Ortsrand gelegenen Einkaufsmärkten fahren - völlig kostenlos. Das Autohaus setzt für diesen Fahrdienst ein Hybrid-Fahrzeug ein und tut damit nicht nur etwas für die ältere Gesellschaft, sondern auch noch Gutes für die Umwelt. Die Fahrer des Seniorentaxis arbeiten ehrenamtlich und haben zwischenzeitlich die Marke von 50.000 gefahrenen Kilomentern geknackt!

Joachim Schober, Inhaber des Autohauses, steht mit Herz und Seele hinter dem kostenlosen Pionier-Modell im Landkreis: "Nachhaltigkeit und Verantwortung den Mitmenschen gegenüber sind für mich der Antrieb, jeden Tag weiterzumachen." (Wochenblatt v. 18.01.2017).

Berichte über das Veldener Senioren-Taxi
Beitrag aus dem Landshuter Wochenblatt vom 18.01.2017 über das Veldener Senioren-Taxi