Gemeindebücherei Markt Velden

Die Gemeindebücherei Velden

Bücher, Hörbücher, Zeitschriften, DVDs und Spiele: Die Gemeindebücherei hält für alle Altersgruppen ein interessantes und abwechslungsreiches Angebot bereit.

Die Gemeindebücherei Velden besteht seit dem Jahr 1976. Erste Station der Bücherei war die ehemalige Lehrerwohnung im alten Schulhaus. Seit dem Jahr 1984 ist sie im Alten Rathaus am Marktplatz auf zwei Stockwerken untergebracht. Sie wird jeweils zu einem Drittel vom Markt Velden, dem Schulverband Velden und der katholischen Pfarrei getragen. Die Leitung der Bücherei arbeitet ehrenamtlich, ebenso alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Regelmäßig besuchen Schulkinder mit ihren Lehrerinnen und Lehrern die Bücherei. Gemeinsam mit dem Kinder- und Jugendverein werden Lesenächte für Kinder veranstaltet.

Zum Bestand der Gemeindebücherei gehören Schöne Literatur und Sachbücher für Erwachsene, Bilderbücher für die Kleinsten, Bücher mit Geschichten für die 6-8-jährigen und die 8-12-jährigen, Sachbücher für Kinder und Jugendbücher. Außerdem gibt es Hörbücher, Musik-CDs, DVDs und Spiele für jedes Alter sowie Zeitschriften für Kinder und Erwachsene. Über die Fernleihzentrale kann jedes Buch schnell und zu geringen Kosten bestellt werden.

Die Bücherei lädt alle Mitbürgerinnen und Mitbürger zu einem Besuch ein. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind bemüht, Sie bestens zu beraten und genau den richtigen Lesestoff für Sie zu finden. Ihre Anregungen für Neuanschaffungen nimmt die Bücherei gerne entgegen. Und wenn Sie mitarbeiten möchten, melden Sie sich einfach zu den Öffnungszeiten oder per E-Mail.