Die Veldener Volksfest-Chronik von 1957-heute

10. Veldener Volksfest 1971

Das Wichtigste in Kürze

Festwirt: Fam. Hingerl
Festbräu: Hans Stammler
1. Bürgermeister: Johann Reiter
Schirmherr: Bundestagsabgeordneter Dr. Fritz Kempfler

VELDEN FEIERT EIN JUBILÄUMS-VOLKSFEST
Das zehnte Volksfest findet vom Samstag, 5. Juni mit Sonntag, 13. Juni 1971 statt

Es wird auf dem neu angelegten Volksfestplatz an der Vils mit einem abwechslungsreichen Neuntageprogramm veranstaltet – Schirmherr ist der Bundestagsabgeordnete Dr. Fritz Kempfler

FESTGRUSS DES BÜRGERMEISTERS

Im Namen der Marktgemeinde begrüße ich alle Besucher und Gäste des 10. Veldener Volksfestes sehr herzlich. Es freut mich, daß dieses heurige Volksfest bereits auf dem neuen, ideal gelegenen Volksfestplatz am Eingang des Marktes veranstaltet werden kann. Die Marktgemeindeverwaltung hat zusammen mit der Festwirtsfamilie Hingerl alles getan, um den Volksfestbesuchern den Aufenthalt im Markte und beim Volksfest so schön wie möglich zu gestalten. Als Bürgermeister des Marktes Velde spreche ich die Hoffnung aus, daß das 10. Volksfest allen Besuchern schöne Stunden beschert.

Velden, im Juni 1971

Johann Reiter, 1. Bürgermeister

Leider liegt aus dem Jahr 1971 kein vollständiges Festprogramm vor.

Zu den Höhepunkten des Volksfestjubiläums gehörte das Großfeuerwerk am 5. Juni zum Auftakt des Festes.

Festwirt: Andreas Hingerl jun.
Schirmherr: MdB Dr. Fritz Kempfler

Quelle: Volksfest-Chronik Markt Velden