Panorama vom Gelände Reisemobilstellplatz aus Richtung Velden

Reisemobilstellplatz / Kurzreisestellplatz

Geplante Eröffnung voraussichtlich nach dem Volksfest Velden im Juli 2019 

Beschreibung

Geöffnet: ganzjährig 
Ausnahme: Während des Veldener Volksfestes ist der Stellplatz für Schausteller-Fahrzeuge reserviert.

Standdauer max. 3 Nächte 
Die Standgebühren inkl. Strom- und Frischwasser-Pauschale werden noch bekannt gegeben.

Bei dem in der Realisierung befindlichen Reisemobilstellplatz handelt es sich um ein befestigtes Gelände ohne Parzellierung mit mehreren Versorgungstationen (Strom/Frischwasser) und einer zentralen Station für Abwasser. 
Erlaubt sind Reisemobile und Wohnwagen (Zugfahrzeug muss angekoppelt sein).

Anschrift und Lage des Platzes

Landshuter Str., hinter ARAL-Tankstelle
84149 Velden

Vom Reisemobilstellplatz am Ortseingang des Marktes Velden erreicht man in 10 Gehminuten das historische Ortszentrum, wo sich u. a. zahlreiche Stationen des Georg-Brenninger-Freilichtmuseums befinden. Gastronomie und Ladengeschäfte laden zum Verweilen in gemütlicher Kleinstadtatmosphäre ein. 

In wenigen Minuten erreicht man vom Stellplatz aus mit dem Fahrrad den Vilstalradweg (Velden-Dorfen) oder das Freizeitgelände (neben dem Sportgelände des  TSV Velden). Bushaltestellen befinden sich direkt an der ARAL-Tankstelle, an der sich Wohnmobilisten mit Kleinigkeiten verköstigen können.