Fotolia-Lizenzfoto #

Unterstützung für gemeinnützige Vereine

von Redaktion

Mindestabstand halten, Maskenpflicht beachten, Handhygiene befolgen: Für das nach wie vor anhaltende Corona-Infektionsgeschehen sind dies drei der Punkte, die am besten vor einer individuellen Ansteckung schützen. Der Landkreis Landshut unterstützt gemeinnützige Vereine zusätzlich mit kostenlosem Desinfektionsmittel, damit das anlaufende Vereinsleben noch mehr an Fahrt gewinnen kann. Bis Ende kommender Woche können diese ihren Bedarf an Desinfektionsmitteln (Flächen- oder Handdesinfektion) anmelden.

Unter folgenden Kontaktdaten können sich die Vereinsverantwortlichen um das Desinfektionsmittel bemühen: Tel. 0871 408-5406, Fax: 0871 408 1028 oder per Mail an psa-bedarf-corona@landkreis-landshut.de.

Zurück