Fotolia-Lizenzfoto #

Silicon Vilstal-Mitmachfestival Digitale Orientierung 2019 Kinderinfos

von Gabi Wegener

 Informationen für interessierte Kinder | 25. Juli 2019

Digitales Orientierungsprogramm – Bewirb Dich jetzt!

Du interessierst dich für Smartphones, Tablets und Apps? Du wolltest schon immer mal mit Tablets Musik machen, mit Knete und Kabeln ein Computerspiel steuern oder einen eigenen Film drehen? Dann mach doch einfach mit bei dem „Digitalen Orientierungsprogramm“ von Silicon Vilstal, in Zusammenarbeit mit der Stiftung „Digitale Chancen“. Lerne beim digitalen Orientierungsparcours alles über digitalen Sound, digitale Technik, digitale Sprache und digitale Realität kennen! Anschließend kannst du deine kreative Ader ausleben und in einem Team deine eigene Projektidee zum Leben erwecken!

Wir machen mit 16 Kindern zusammen ein Medienprojekt rund um Kunst, Musik, Technik und Games! Das Medienprojekt umfasst drei Termine: Beim Digitale Orientierungsparcours am Samstag den 30. August in Vilsbiburg kannst Du an folgenden vier Stationen Erfahrungen mit den vielfältigen Möglichkeiten digitaler Medien sammeln: Digitaler Sound, Digitale Technik, Digitale Sprache, Digitale Realität.

Darauf baut ein medienpraktischer Workshop am 28./29.September auf, der zeitgleich mit dem Silicon Vilstal Mitmachfestival in Holzhausen stattfindet. Darin kannst Du Deine Projektidee unter fachlicher Anleitung umsetzen. Eine Fortsetzung findet statt am 29./30.Oktober in Vilsbiburg.

Beim ersten Treffen bekommst Du an vier Stationen einen Überblick über die möglichen Inhalte Deines Projekts:

Digitaler Sound: Mit Tablets Musik machen? Das ist tatsächlich möglich und ganz einfach. Digitale Anwendungen (Apps) ersetzen die Gitarre, das Schlagzeug und das Mikrophon. Nutzt Tablets, um damit eure eigene Band zu gründen und Songs zu komponieren!

Digitale Sprache: Lernt die geheimnisvolle Sprache der Computer kennen! Sie verwendet keine Wörter, sondern Befehle. Hier lernt ihr spielend leicht diese Befehle. Damit könnt ihr Kunstwerke erschaffen, die Musik spielen, in verschiedenen Farben leuchten oder Botschaften senden.

Digitale Realität: Lerne Apps kennen, mit denen du künstlerisch aktiv werden kannst und erweitere deine Wirklichkeit, indem du Zeichnungen zum Leben erweckst!

Digitale Technik: Ein Laptop oder Smartphone auseinander bauen und einmal ganz genau hinsehen oder mit Knete und Kabeln ein Computerspiel steuern. Bei „Digitaler Technik“ machst du jede Menge spannender und neuer Entdeckungen. Am Ende entsteht immer etwas Neues und vor allem etwas Eigenes.

Schicke einfach einen Brief oder Text per eMail mit Deinem Namen & Alter sowie den Kontaktangaben der Eltern an ideenwerkstatt@siliconvilstal.de. Schreibe uns, warum Du teilnehmen möchtest. Die ausgewählten Kinder und Ihre Eltern werden dann detailliert informiert.

Zurück