Fotolia-Lizenzfoto #

Sammlung für die Kriegsgräberfürsorge

von Redaktion

© Fotolia Symbolfoto
© Fotolia Symbolfoto

Um den Erhalt der vielen Kriegsgräberstätten sowie die weiteren Aufgaben ihrer Friedensarbeit durchführen zu können, ist der Volksbund auf die Spenden der Bürger angewiesen.

Auch über 70 Jahre nach dem Kriegsende werden europaweit immer noch gefallene Soldaten geborgen und würdig auf einem der über 800 Soldatenfriedhöfe beigesetzt, ein Arbeitsschwerpunkt des Volksbundes liegt vor allem in Osteuropa.

Zurück