Fotolia-Lizenzfoto #

Livemusik und Rathaus-Bar zum Brunnenfest

von Franziska Höfelschweiger

Der TSV Velden und der Markt Velden laden am Samstag und Sonntag zum Brunnenfest vor dem alten Rathaus und zum 302. Petersmarkt am Marktplatz ein. Zahlreiche Verkaufsstände sorgen für ein reges Treiben. Das vielfältige Angebot der Fieranten reicht dabei von Bekleidung über Handyzubehör bis hin zu Werkzeug und Haushaltswaren.

Von Bayerisch bis Syrisch

Wie in den Jahren zuvor darf man sich auf allerhand kulinarischen Spezialitäten und Schmankerln zum Brunnenfest freuen - ob am Schmankerlwagen des Grill-Kini oder am Stand mit Syrischen Spezialitäten. Am Sonntag-Mittag bietet die Tischtennis-Abteilung ein frisches Spanferkel an. Im Rathaus-Café laden die Damen der Turnabteilung zu Kaffee und Kuchen ein. Zum Ausschank kommt das Veldener Volksfestbier. In den Abendstunden eröffnet die Volleyball-Abteilung die TSV-Bar im alten Rathaus. Und sollte am Wochenende ein kurzer Schauer über Velden ziehen, so bietet das großflächige Sonnensegel ideal Schutz.

An beiden Tagen des Brunnenfestes treffen sich die ehemaligen Veldener Schüler der Jahrgänge 1938, 1948, 1958, 1968 und 1978, um in geselliger Runde über die alten Zeiten zu plaudern. Zahlreiche Zusagen aus allen Ecken der Welt liegen bereits vor und lassen ein freudiges Wiedersehen erwarten.

Samstag, 14. Juli

Bereits um 11 Uhr wird der Petersmarkt am Samstag eröffnet. Ab 18.00 Uhr treffen sich die ehemaligen Veldener Schüler im Festzelt beim Apoll. Der Biergarten und die Essensstände um den Petersbrunnen öffnen um 17.00 Uhr. Ab 17.00 Uhr findet ein Ballon-Weitflugwettbewerb mit tollen Preisen statt. Ab 19.00 Uhr spielt auf der Livebühne am Petersbrunnen die Veldener Coverband Blue Rockit auf. Eine Überraschung für alle Besucher wird die Rathaus-Bar mit frisch gemixten Drinks und Cocktails.

Sonntag, 15. Juli

Um 8.40 Uhr, 9.00 Uhr und 9.20 Uhr starten die Rennen zum 29. Veldener Marktlauf. Bereits ab 9 Uhr lädt der TSV zum Weißwurstfrühschoppen zu einem gemütlichen Vormittag unter den Sonnensegeln vor dem alten Rathaus ein. Ebenfalls ab 9.00 Uhr bieten die Fieranten am Petersmarkt ihre Waren an. Kinder sind ab ca. 11 Uhr zum Ballon-Weitflugwettbewerb eingeladen. Auch zum Mittagstisch ist der Veranstalter TSV Velden bestens vorbereitet. Die Teilnehmer des Schülertreffens feiern am Sonntag gemeinsam einen Gottesdienst in der Pfarrkirche. Am Sonntag endet das Brunnenfest wegen des Endspieles der Fußball-WM um 15.00 Uhr.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Marktlauf-Handtuch für die ersten 250 Anmeldungen

Bild: Alex und Sebastian präsentieren nach einer Trainingsrunde das Marktlauf-Badehandtuch. 

Die Bergfreunde TSV Velden sorgen am Sonntag, 15. Juli mit dem Marktlauf für den sportlichen Rahmen des Brunnenfestes. Um 8.40 Uhr und 8.50 Uhr starten die Bambini-Läufer der Jahrgänge 2012 und jünger (B I) und 2011/10 (B II). Pünktlich um 9.00 Uhr gehen Kinder der Jahrgänge 2009/08 (K I), 2007/06 (K II) und 2005/04 (K III) auf die 1,5 km lange Strecke. Bürgermeister Ludwig Greimel schickt um 9.20 Uhr die Läufer auf die 5 Kilometer lange Marktlaufrunde (15 Altersklassen).

Nachdem in den vergangenen Jahren alle Teilnehmer ein Marklauf-Shirt erhielten, haben sich die Organisatoren der Bergfreunde TSV Velden für die 29. Auflage etwas Neues einfallen lassen: Die ersten 250 Anmeldungen erhalten ein hochwertiges 70 x 140 cm großes Marktlauf-Handtuch. Ausschreibungen und Info zum Marktlauf sind beim Elsaßbäcker am Marktplatz oder unter www.veldener-marktlauf.de erhältlich. Die Online-Anmeldung bis Donnerstag, 12. Juli 18 Uhr ist unter www.veldener-marktlauf.de/anmeldung möglich. Am Renntag ist die Nachmeldung bis 30 Minuten vor Start des jeweiligen Rennens möglich.

Zurück