Fotolia-Lizenzfoto #

4 x 25 Jahre Kindergarten

von Redaktion

Bürgermeister Ludwig Greimel mit den vier Dienstjubilarinnen und den Leiterinnen der gemeindlichen Kindergärten
BGM Greimel mit den Dienstjubilarinnen und KiGa_Leiterinnen

Zu insgesamt 100 Dienstjahren beim Markt Velden konnte Bürgermeister Ludwig Greimel vier Beschäftigten gratulieren. Die Mitarbeiterinnen sind seit jeweils 25 Jahren in einem der gemeindlichen Kindergärten eingesetzt.

Gemeinsam mit den Kindergartenleiterinnen Christine Nitzl aus Velden und Tina Lechner aus Eberspoint sowie Verwaltungsleiter Thomas Schratzenstaller freute sich der Bürgermeister über diese Verbundenheit der langjährigen Beschäftigten. Die Erzieherin Heidi Rosinger und die Kinderpflegerin Petra Meyer gehören bereits seit dem ersten Tag der Eröffnung zum bewährten Personal des Kindergartens „St. Andreas“. Gleiches gilt für die Raumpflegerin Renate Retzer, die mit großer Zuverlässigkeit „ihren“ Kindergarten sauber hält. Ebenfalls seit 25 Jahren ist die Kinderpflegerin Gerti Seimel im Kinderhaus „Sonnenschein“ in Velden als bewährte Kraft tätig.

Im Rahmen einer Feierstunde im Rathaus erhielten die vier Jubilarinnen eine Ehrenurkunde des Freistaates Bayern. Bürgermeister Ludwig Greimel würdigte den langjährigen Einsatz und hoffte auf die Fortsetzung der guten Zusammenarbeit.

Foto: Bürgermeister Ludwig Greimel mit den vier Dienstjubilarinnen und den Leiterinnen der gemeindlichen Kindergärten.

Zurück