Fotolia-Lizenzfoto #

Gratulation zur bestandenen Ausbildung

von Redaktion

Velden. Nach dreijähriger Ausbildungszeit im Rathaus der Verwaltungsgemeinschaft Velden hat Franziska Höfelschweiger die Prüfung zur Verwaltungsfachangestellten (Fachrichtung allgemeine innere Verwaltung des Freistaates Bayern und Kommunalverwaltung) mit einem sehr guten Ergebnis und der Note 1 vor dem Komma abgeschlossen. Für die Leistungen in der Berufsschule hat sie einen Staatspreis erhalten. Die Prüfung umfasste die Bereiche Verwaltungsbetriebswirtschaftslehre, Personalwesen, Verwaltungsrecht und Verwaltungsverfahren, Wirtschafts- und Sozialkunde sowie Fallbezogene Rechtsanwendung. Während der Ausbildungszeit war sie in verschiedenen Sachgebieten des Rathauses eingesetzt und hat dabei umfassende praktische Kenntnisse erworben.

Bei der Überreichung des Zeugnisses freuten sich Gemeinschaftsvorsitzender Ludwig Greimel und seine Stellvertreter Maria Neudecker Bernhard Gerauer über das Prüfungsergebnis. Wie sie ausführten, kennzeichneten Interesse und Freude am Beruf, beste schulische Leistungen und EDV-Kenntnisse, ein freundliches Wesen, Zuverlässigkeit, selbständiges Arbeiten sowie die ideale Eingliederung in den Kollegenkreis die dreijährige Ausbildungszeit. Verwaltungsleiter Thomas Schratzenstaller als verantwortlicher Ausbildungsleiter und die Kolleginnen und Kollegen des Rathauses gratulierten ebenfalls zur bestandenen Prüfung. Im Zuge der Personalentwicklung ist überaus erfreulich, dass Franziska Höfelschweiger im Rathaus Velden ab sofort als Verwaltungsfachangestellte arbeitet. Sie wird eine verantwortungsvolle Stelle in der Hauptverwaltung übernehmen.

Foto: Die Bürgermeister Ludwig Greimel, Maria Neudecker und Bernhard Gerauer gratulieren Franziska Höfelschweiger; Quelle: MV

Die Bürgermeister Ludwig Greimel, Maria Neudecker und Bernhard Gerauer gratulieren Franziska Höfelschweiger
Die Bürgermeister Ludwig Greimel, Maria Neudecker und Bernhard Gerauer gratulieren Franziska Höfelschweiger

Zurück