Fotolia-Lizenzfoto #

Freikarten zum Mittelaltermarkt

von Franziska Höfelschweiger

Von 31. August bis 2. September 2018 öffnet der Veldener Mittelaltermarkt „Dager av Ulver“ (Die Tage der Wölfe) bereits zum dritten Mal seine Tore. Veranstalter ist die Reenactment Gruppe „Streif Ulver – Wikinger e.V.“. Mehrere Mitglieder und der Kern des Vereins sind selbst Veldener, auch deshalb wollen sie gerne Veldener Familien unterstützen und laden zu einem kostenfreien Besuch des Mittelaltermarktes ein. Die Vorstandschaft mit Rene und Susanne Mayer sowie Holger und Jeanette Thiele übergaben dazu 20 Freikarten an VG-Geschäftsleiter Thomas Schratzenstaller. In Abstimmung mit dem Hort und den Kindergärten werden die Freikarten an entsprechende Familien weitergeben.

Auf dem 25.000 Quadratmeter großen Festgelände am Postweiher gibt es dann vor allem auch für Familien mit Kindern ganz viel zu erleben, wie z.B. Musiker, Gaukler, Shows, Geschichtenerzähler, Ritter, Wikinger, einen Falkenhorst und erstmals ein Wikingerschiff, um nur einiges zu nennen. Die Veldener Wikinger Streif Ulver freuen sich auf großartige Festtage und laden zum dritten Mittelmarkt ein. 

 

Foto: VG-Geschäftsleiter Thomas Schratzenstaller (mitte) nahm die Freikarten zum Mittelalterfest von Rene und Susanne Mayer sowie Holger und Jeanette Thiele in Empfang. 

Zurück