Fotolia-Lizenzfoto #

Ab sofort LTE-Technik im Markt Velden

von Redaktion

Symbolfoto Fotolia Bilddatenbank

Velden. Die Telekom treibt den Ausbau des mobilen Internets voran. Davon profitieren jetzt Kunden in Markt Velden und erhalten Anschluss ans LTE-Netz der Telekom, wie das Unternehmen in einer Pressemitteilung ankündigte. LTE (Long Term Evolution) steht für hohe Sprachqualität und schnelle Datenübertragung. Bisher war das Mobilfunknetz in Markt Velden vor allem auf Sprache ausgelegt. Die Übertragung von Daten spielt im Mobilfunk eine immer größere Rolle: In Deutschland hat sich der Anteil der mobilen Internetnutzer in den vergangenen sechs Jahren von 20 auf 68 Prozent erhöht. Damit wird die Möglichkeit, auf das mobile Internet zugreifen zu können, für eine Kommune zu einem wichtigen Standortvorteil. „Oft konzentriert sich die Diskussion über breitbandige Internetzugänge stark auf das Thema Festnetz“, sagt Walter Goldenits von der Telekom. „Diese Sichtweise ist aber zu eng. Wir betrachten die zur Verfügung stehenden Technologien integriert. Mobilfunk und Festnetz ergänzen sich dabei.“

Zurück