Herbststimmung - Symbolfoto aus der Fotolia Bilddatenbank

Vortrag von Joh. Selmansberger zum Volksbegehren | Ort: Gasthaus Holzner, Viehweide

Hallo Naturfreunde und Interessierte,

anlässlich des anstehenden Volksbegehren zum Artenschutz hat unsere Bund Naturschutz Ortsgruppe zusammen mit der AbL (Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft) den sehr kompetenten Insektenexperten Johannes Selmannsberger eingeladen.

Er wird am Donnerstag, den 31.01. in Velden Viehweide im Gasthaus Holzner (Maxlwirt) zum Thema "Das große Sterben der Insekten" einen Vortrag halten. Der Eintritt ist frei, Beginn ist um 19.30 Uhr.

Der Biobauer Josef Schmid aus Kasthal/Neufraunhofen (1.Vorsitzender AbL Bayern) steht an diesem Abend ebenfalls als kompetenter Ansprechpartner rund um das Thema Landwirtschaft und Artenschutz zur Verfügung.

Zum Volksbegehren selbst: Während der Eintragungszeit von 31.01. bis 13.02. hat das Rathaus in Velden erweiterte Öffnungszeiten (siehe Anhang).

Die Personen, die nicht zur VG Velden gehören mögen sich bitte in eurem zuständigen Rathaus zur Unterschrift begeben. Vielleicht gibt es dort besondere Öffnungszeiten.

Jedenfalls ist es ganz wichtig, dass viele in Bayern lebenden Personen ins Rathaus gehen und ihre Unterschrift leisten.

Herzliche Grüße,

Josef L. Gerbl

1.Vorsitzender Bund Naturschutz Ortsgruppe Oberes Vilstal

Zurück